Europa in hessischen Lehrplänen stärken

Der Unterbezirksparteitag möge beschließen:

Die Wiesbadener SPD setzt sich für eine Stärkung des Themas „Europa“ im hessischen Lehrplan im Regierungsprogramm 2019-2024 für Hessen ein. So soll in dem Lehrplan neben der Organisationsstruktur verstärkt der politische und historische Prozess, der zur aktuellen
Europäischen Union führte, beleuchtet werden.

Antragsbegründung:

Zu oft wird die Europäische Union falsch verstanden oder nicht richtig gewürdigt. Mit einer Stärkung des Themas Europa in den Lehrplänen, soll unseren Schülerinnen und Schülern ein differenziertes Urteil zur Europäischen Union ermöglicht werden. Damit die Bürgerinnen und Bürger die Europäische Union verstehen und selbstbewusst gestalten können, ist es wichtig über die bloße Organisationsstruktur hinwegzuschauen und die politischen und historischen Hintergründe der Europäischen Union zu verstehen.